Polizeiberichte

In Einkaufsladen eingebrochen

Symbolbild

Kirchheim Auf Bargeld hatte es ein Unbekannter abgesehen, der in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in ein Lebensmittelgeschäft in der Alleenstraße eingebrochen ist.

Zwischen 20.30 Uhr und 6.00 Uhr verschaffte sich der Einbrecher über die Eingangstüre gewaltsam Zutritt zum Verkaufsraum. Dort durchstöberte er den Laden nach Stehlenswertem. Dabei stieß er auf die Kasse, die er aufwuchtete und ausplünderte.

Mit seiner Beute machte er sich anschließend aus dem Staub, wobei er einen Sachschaden hinterließ, der mit geschätzten 1.000 Euro den Wert der Beute um ein Vielfaches übersteigt. Kriminaltechniker kamen zur Spurensicherung vor Ort. Das Polizeirevier Kirchheim hat die Ermittlungen aufgenommen. lp

Anzeige