Polizeiberichte

Kätzchen ausgesetzt

Symbolbild

Deizisau Auf der Festwiese im Hölderlinweg sind im August und September insgesamt 17 Kätzchen im Alter von etwa acht bis zehn Wochen ausgesetzt worden.

Bereits am 13. August wurden einem Esslinger Tierheim acht herrenlose Tiere gemeldet, die im Bereich des dortigen Spielplatzes aufgefunden und in Obhut genommen werden konnten. Etwa einen Monat später, am 17. September, wurden dem Tierheim weitere neun kleine Katzen auf derselben Wiese gemeldet.

In beiden Fällen befanden sich die Tiere bei ihrem Auffinden teilweise in gesundheitlich schlechtem Zustand. Eines davonmusste eingeschläfert werden. Der Arbeitsbereich Gewerbe und Umwelt des Polizeipräsidiums Reutlingen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugenhinweise, insbesondere zur Herkunft der Kätzchen, werden unter der Telefonnummer 0711/ 3990-0 erbeten. lp

Anzeige