Polizeiberichte

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Symbolbild

Lenningen Zu einem Auffahrunfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw ist es am Sonntagnachmittag auf der L1212 gekommen.

Ein 32-Jähriger befuhr gegen 16.10 Uhr mit seiner Husqvarna die Landesstraße von Schopfloch kommend in Richtung B465. Auf Höhe eines dortigen Gasthofs erkannte er zu spät, dass die vorausfahrende 47-Jährige mit ihrem Skoda nach links abbiegen wollte und fuhr auf den bremsenden Pkw auf. Der 32-Jährige stürzte anschließend zu Boden und rutschte auf die Gegenfahrbahn, wo er gegen den entgegenkommenden VW eines 34-Jährigen prallte.

Mit nach ersten Erkenntnissen leichten Verletzungen wurde der Biker vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Seine Maschine musste abgeschleppt werden. Weil von ihr auch Betriebsmittel ausgelaufen waren, war die Straßenmeisterei zum Abstreuen angerückt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.500 Euro. lp

Anzeige