Polizeiberichte

Raubzug im Kindergarten

Einbruch Ein Unbekannter durchsucht Gebäude auf der Suche nach Geld.

Weilheim. Offenbar auf Bargeld hatte es ein unbekannter Einbrecher abgesehen, der zwischen Dienstag 19 Uhr und Mittwoch 7 Uhr, in den Kindergarten in der Öhrichstraße in Weilheim eingebrochen ist.

Er schlug ein Fenster ein, durch das er ins Gebäude stieg und durchsuchte das gesamte Mobiliar. Dies war allerdings vergebens, da sich in den Räumen kein Bargeld befand. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde auch sonst nichts entwendet. Der Eindringling hinterließ einen Sachschaden in Höhe von 400 Euro. lp


Anzeige