Polizeiberichte

Reifenstecher unterwegs

Symbolbild

Notzingen Nach einem Unbekannten fahndet das Polizeirevier Kirchheim, nachdem in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Talstraße an bislang fünf Fahrzeugen die Reifen zerstochen wurden.

Zwischen 19.30 und 14.30 Uhr wurden an einem Mercedes, einem Ford, einem Peugeot und einem Volvo sowie an einem Anhänger jeweils ein Reifen zerstochen. Zudem wurde an dem Mercedes noch der Stern abgerissen. Der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro beziffert.

Das Polizeirevier Kirchheim geht ersten Ermittlungsansätzen nach und sucht nach Zeugen, die verdächtige Wahrnehmung gemacht haben. Telefon 07021/501-0. lp

Anzeige