Polizeiberichte

Scheiben an geparkten Autos eingeschlagen

Symbolbild
Ostfildern. Vermutlich in einem psychischen Ausnahmezustand hat ein Mann am Freitagvormittag an mehreren Fahrzeugen Scheiben eingeschlagen und in seiner Unterkunft weiteren Schaden angerichtet. Gegen 10.45 Uhr schlug der 26-Jährige zunächst mit einer Fahrradkette an drei in der Kemnater Hagäckerstraße geparkten Pkw Scheiben ein. Anschließend ging er in die Flüchtlingsunterkunft und richtete in seinem Zimmer weiteren Schaden an. In der Unterkunft konnte er von den Polizeibeamten angetroffen werden. In der Folge wurde der Mann einem Arzt zugeführt, der ihn in eine Psychiatrische Klinik einwies. Der Schaden dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen. lp

Anzeige
Anzeige