Polizeiberichte

Schläge und Pfefferspray

Symbolbild

Nürtingen Zu einem gewalttätigen Streit zwischen zwei Männern ist es am Samstagabend gegen 20:55 Uhr auf dem Vorplatz des K3N gekommen.

Die beiden 62- und 51-jährigen Männer waren aus unbekannter Ursache in Streit geraten, in dessen Verlauf der 62-jährige dem 51-jährigen mit der Faust aufs Auge schlug und dieser mit einem Pfefferspray um sich sprühte. Der Inhalt des Reizstoffgeräts verteilte sich zusätzlich auf Besucher einer Kulturveranstaltung, die vor dem K3N stattfand und führte zu Atemwegsirritationen bei mehreren Personen.

Die beiden Streitenden konnten von der Polizei in der Innenstadt und am Tatort angetroffen werden und waren mit jeweils über 2,5 Promille erheblich alkoholisiert. lp

Anzeige