Polizeiberichte

Schlägerei vor Dönerimbiss

Gewalt Polizei musste Streithähne trennen: trotzdem mehrere Verletzte.

Symboöfoto: Markus Brändli, Polizei
Symbolbild: Markus Brändli

Wernau. Am Sonntagmorgen gegen 10.20 Uhr ist es in Wernau in der Kirchheimer Straße zu einer Schlägerei zwischen mehreren Beteiligten gekommen. Nach ersten Ermittlungen stießen zwei Personengruppen vor einem Dönerimbiss aufeinander und schlugen mit Gegenständen aufeinander ein. Ebenso sei ein Messer im Spiel gewesen. Die Polizei konnte die Situation unter Kontrolle bringen und die Personen trennen. Ein Notarztfahrzeug und sieben Rettungswagen waren erforderlich, um die Verletzten in Krankenhäuser zu bringen. Die Ermittlungen zum Sachverhalt dauern an. Ein politischer Hintergrund kann nach dem jetzigen Stand ausgeschlossen werden. lp


Anzeige