Polizeiberichte

Sittenstrolch in der S-Bahn geschnappt

S-Bahn
Symbolbild
Wendlingen. Genau richtig reagiert haben die Fahrgäste nach einem Vorfall, der sich am Mittwochabend, gegen Mitternacht, in der S-Bahn nach Kirchheim ereignet hat. Ein 59-jähriger, in Esslingen wohnhafter Mann, hatte sich in der S-Bahn vor mehreren weiblichen Fahrgästen entblößt und während der Fahrt vor ihnen onaniert. Sie alarmierten sofort die Polizei, sodass der Sittenstrolch am Wendlinger Bahnhof festgenommen werden konnte. Der 59-Jährige, der sichtlich alkoholisiert war, durfte nach richterlicher Anordnung seinen Rausch in der Gewahrsamszelle des Polizeireviers ausschlafen. Ihn erwartet jetzt ein entsprechendes Strafverfahren. lp

Anzeige