Polizeiberichte

Tödlicher Unfall auf der Autobahn

Foto: SDMG / Woelfl

Kirchheim Mit seinem VW Golf ist ein 27-Jähriger am Dienstagabend kurz vor 23 Uhr auf der A8 zwischen den Anschlussstellen Kirchheim-West und Kirchheim-Ost in Fahrtrichtung München tödlich verunglückt. Wie Zeugenaussagen bestätigen, hat der Golffahrer mit hoher Geschwindigkeit auf der dort dreispurig verlaufenden Strecke einen anderen Pkw auf der linken Spur überholt.

Im weiteren Verlauf wechselte er auf die ganz rechte Spur und fuhr dort nahezu ungebremst auf einen in gleicher Richtung fahrenden Sattelzug auf. Der Fahrer erlag sofort seinen Verletzungen, so heftig war der Aufprall. Der Pkw musste zur Bergung von der Feuerwehr unter dem Sattelauflieger herausgezogen werden. Die Autobahn war bis um 0.30 Uhr für den Verkehr Richtung München komplett gesperrt. Danach konnte der Verkehr zumindest einspurig an der Unfallstelle vorbei geleitet werden. Die Höhe des Schadens ist derzeit noch nicht bekannt. lp


Anzeige