Polizeiberichte

Unbeaufsichtigte Pfanne

Symbolbild

Wernau Eine unbeaufsichtigte Pfanne hat am Mittwochmittag in einem Wohnhaus in der Humboldstraße für Aufregung gesorgt.

Nach derzeitigem Kenntnisstand dürften gegen 13.20 Uhr heiße Fettspritzer aus der Pfanne einen Vorhang entzündet haben, wobei ein Schaden in Höhe von zirka 1.500 Euro entstand. Ein hinzueilender Nachbar konnte die Flammen glücklicherweise zügig löschen.

Verletzt wurde dabei niemand. Neben Feuerwehr und Polizei war auch der Rettungsdienst mit mehreren Fahrzeugen vor Ort. lp

Anzeige