Polizeiberichte

A8 voll gesperrt wegen LKW-Unfall

Ein Lastwagen fährt auf einen anderen. Ein Fahrer wird eingeklemmt.

Die Autobahn war gesperrt, da ein Rettungshubschrauber landen musste. Foto: Marcel Heckel

Wendlingen. Am Montagmorgen gegen 8.30 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A8 auf der Höhe von Wendlingen. Ein Fahrer eines Kleinlastwagens, der in Richtung Stuttgart unterwegs war, erkannte ein Stauende zu spät und fuhr auf einen anderen LKW auf. Ein Fahrer wurde dabei eingeklemmt und schwer verletzt. Da der Rettungshubschrauber landen musste, war die A8 zeitweise voll gesperrt. Der Verkehr staute sich bis nach Kirchheim. tb

Anzeige