Polizeiberichte

Unfall mit vier Fahrzeugen

Symbolbild
Esslingen. Aufgrund einer medizinischen Ursache ist es am Donnerstagnachmittag in Esslingen zu einem Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen gekommen. Ein 59-Jähriger war um 16.40 Uhr mit seinem Skoda Fabia auf der Mülberger Straße von der Stadtmitte herkommend unterwegs. Kurz nach dem Übergang in die Wielandstraße wurde dem Fahrer eigenen Angaben nach "schwarz vor Augen". Er prallte mit seiner rechten Fahrzeugseite gegen den ordnungsgemäß in einem Parkstreifen als erstes Fahrzeug abgestellten VW Bus. Anschließend fuhr der Mann ungebremst weiter und prallte gegen den danach geparkten Dacia Logan. Im weiteren Verlauf stieß der Skoda noch gegen einen VW Touran. Der Unfallverursacher wurde vom Rettungsdienst versorgt und in eine Klinik gebracht. Sein Wagen und der VW Bus mussten abgeschleppt werden. Der Schaden beträgt knapp 20.000 Euro. lp

Anzeige