Unzugeordnete Artikel

Keine Chance bei den Bären

Ketsch. Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben den Sprung an die Tabellenspitze verpasst. Bei den Kurpfalz Bären Ketsch verlor die Mannschaft von Trainer Stefan Eidt mit 19:26 (6:11) und rutscht damit vom vierten auf den siebten Tabellenplatz. „Sechs Tore in der ersten Halbzeit genügen einfach nicht unseren Ansprüchen“, verwies Stefan Eidt auf die Achillesferse in der Offensive der TG, die ihr nächstes Spiel am 11. November in Melsungen bei der SG Kirchhof bestreitet.nz


Anzeige