Unzugeordnete Artikel

Mit Enkeltrick gescheitert

Bad Boll. Raffiniert hat sich ein Betrüger in Bad Boll und Eislingen gezeigt: Er rief bei einer 80-Jährigen in Bad Boll an und stellte sich als ihr Enkel vor. Er brauche für die Reparatur seines Autos Geld, sagte er. Wenn er das Geld nicht bekäme, werde er bei der anderen Oma in Eislingen anrufen. Das tat er dann auch, denn die Seniorin gab ihm kein Geld. Von der 86-Jährigen in Eislingen forderte der Anrufer Geld für einen Wohnungskauf. Auch diese Seniorin ließ sich nicht in die Irre führen. Die Polizei ermittelt. Sie empfiehlt, bei unbekannten Anrufern vorsichtig zu sein, vor allem, wenn sie Forderungen stellen. Wer solche Anrufe erhält, sollte nie Auskunft geben oder Geld aushändigen. lp


Anzeige