Unzugeordnete Artikel

Usbekistan an der Seidenstraße

Nürtingen. Es ist eine Route der Superlative: der alte Handelsweg, auf dem einst Seide und andere Artikel aus Asien nach Europa gebracht wurden, solange der Seeweg noch nicht erforscht war. Im heutigen Staat Usbekistan liegen die bedeutendsten Städte mittelalterlicher Glanzzeiten. Referent Reinhold Richter beschreibt dies anhand eindrucksvoller Bilder in einem Vortrag am Freitag, 28. September, um 20 Uhr im Schulzentrum Halde, Hohenzollern- straße 28, in Neuffen.pm


Anzeige