Unzugeordnete Artikel

Westerheim im Party-Modus

Jubiläum Der Fanclub „Mia san die Älbler“ feiert sein zehnjähriges Bestehen.

Westerheim. Westerheimer sind fürs Feiern bekannt - daher steht nun die neue Mega-Party auf dem Westerheimer Sellenberg am Freitag, 13. September, und Samstag, 14 . September, bevor. Zwei Tage lang feiert der Fanclub „Mia san die Älbler“ das zehnjährige Bestehen mit großem Festzelt und lädt die ganze Region dazu ein. Shuttlebusse bringen die Partygäste zum Fest und wieder nach Hause zurück.

„Mia san die Älbler“ sind über 70 Fußballfans jeglichen Alters, die sich seit nunmehr einem Jahrzehnt regelmäßig treffen. „Schon lange überlegten wir, wie wir den Geburtstag feiern wollen - nun ist ein großes Zwei-Tage-Fest daraus entstanden, auf das wir uns mega freuen“, sagt Christian Rehm, Sprecher des Fanclubs.

Der Veranstalter verspricht zum Auftakt am 13. September einen abwechslungsreichen Abend mit gleich drei DJs: „DJ Diabolo“, „DJ Deluxe“, und „DJ VanDeHeev“ legen ab 19.30 Uhr am Sellenberg auf. Mit „DJ Diabolo“ und „DJ Deluxe“ lassen sich zwei der einflussreichsten Diskjockeys sogar auf ein Aufeinandertreffen der besonderen Art ein. Die DJs treten in einem Wettstreit gegeneinander an und wollen das Publikum für sich begeistern. Von R ‘n‘ B, Hip-Hop, Funk, Rock bis hin zum Schlager - dabei ist für jeden etwas. Jugendlichen bis 16 Jahre wird bei dieser Veranstaltung kein Einlass gewährt.

Weiter geht es am Samstag ab 20.30 Uhr mit der „Bavaria-Wiesn-Gaudi“. Die Hautnah-Band, bekannt vom Cannstatter Wasen, zeigt mit Livemusik von Volksmusik, Schlager und Oldies bis hin zu den Party- und Rock-Hits das volle Repertoire. Vorab bringen ab 18.30 Uhr die „Stehbachmusikanten“ die Zuschauer in Stimmung. „Packt die Dirndl und Lederhosen aus, kommt ins Festzelt nach Westerheim und lasst uns zusammen einen unvergesslichen Abend haben“, freut sich Christian Rehm auf das Party-Wochenende.pm

Anzeige