Unzugeordnete Artikel

Zukunftsfähiges Europa

Zum Artikel „Zum Thema ,Europa‘“ vom 3. April

Als Veranstalter des Infostands Bürger-Dialog „Zukunftsfähiges Europa“ (AK Asyl, Amnesty International, Attac Regionalgruppe Kirchheim, BUND Kreis Esslingen, Frauenliste Kirchheim, Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Ortsverband Kirchheim, Initiative gegen TTIP, Pax Christi) freuen wir uns, dass der Teckbote sehr zeitnah über unseren Infostand zum Thema „Für ein zukunftsfähiges Europa“ berichtet hat.

Selbstverständlich achten wir die Freiheit und Souveränität der Redaktion bei der Auswahl und Gewichtung relevanter und berichtenswerter Themen. Wir sind aber der Auffassung, dass der Raum, den der Teckbote auf immerhin drei Seiten Lokalberichterstattung in der Ausgabe vom 3. April unserer ursprünglich doch deutlich längeren und aussagekräftigeren Pressemitteilung einräumt, der Bedeutung des Themas „Zukunftsfähiges Europa“ nicht entspricht. In den vielen Gesprächen, die wir mit den Bürgern und Bürgerinnen geführt haben, war deutliches Interesse an der Frage spürbar, wie es mit Europa weitergeht.

Auch als Nicht-Profis und Nicht-Layouter wären uns auf Anhieb viele Lösungen eingefallen, dem Thema auf diesen drei Seiten mehr Raum zu geben. Es wäre zum Beispiel möglich gewesen, einen der Leserbriefe auf eine spätere Ausgabe zu verschieben. So hätte der Layouter Platz gewonnen. Und selbst die kurze Bildunterschrift war „suboptimal“. Die ungekürzte Pressemitteilung ist nachzulesen auf: https://kirchheim.forum2030.de.

Hans Dörr, Sprecher Kirchheimer Forum 2030

Anzeige