Newsticker

Arbeiter stürzt sieben Meter in die Tiefe

Lenningen. Sieben Meter in die Tiefe stürzte am Donnerstagnachmittag ein 26-jähriger Arbeiter bei Dachdeckerarbeiten im Oberlenninger Schulzentrum an der Buchsstraße. Der Mann befand sich auf dem Pultdach der Schule, als er versehentlich auf eine Folie trat, mit der ein zirka vier Quadratmeter großer leerer Fensterrahmen abgedeckt war. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.lp

Anzeige