Newsticker

Auto fährt Radler um: Zeugen gesucht

Kirchheim. Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochvormittag an der Kreuzung Gaisgasse/Alleenstraße in Kirchheim ereignet hat.

Anzeige

Der bislang unbekannte Lenker eines silbergrauen Autos wollte von der Gaisgasse kommend nach rechts in die Alleenstraße abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 50-jährigen Radfahrers, der bei Grün in die Kreuzung einfuhr. Bei dem Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Autofahrer brachte den Verletzten ins Krankenhaus und fuhr dann davon, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Der Unfallverursacher ist etwa 40 Jahre alt und hat schulterlanges lockiges Haar.

Unfallzeugen oder Personen, die Angaben zu dem Verursacher machen können, sollten sich unter der Telefonnummer 0 70 21/50 10 bei der Polizei melden.lp