Kirchheim

Beckenboden trainieren

Kirchheim. Die Familien-Bildungsstätte Kirchheim (FBS) bietet ab Mittwoch, 20. September, jeweils von 10.10 bis 11.10 Uhr den Kurs „Beckenbodentraining für Frauen“ an. Er richtet sich an Frauen aller Altersgruppen, die etwas für ihre Beckenbodenmuskulatur tun wollen oder nach der Geburt keine Rückbildungsgymnastik mitmachen konnten. Um möglichen Beschwerden wie Kreuzschmerzen oder plötzlichem Harnverlust vorzubeugen, soll durch gezielte Übungen der Beckenboden erspürt und gekräftigt werden. Die Teilnehmerinnen gehen auch auf alltägliche körperliche Belastungen ein, denen der Beckenboden ausgesetzt ist. Ziel ist es, das natürliche Muskelkorsett zu kräftigen, die aufrechte Körperhaltung zu bewahren und Elastizität und Flexibilität zu verbessern.

Anzeige