Newsticker

Betrunken ins Schaufenster gestürzt

Kirchheim. Einen Schutzengel hatte ein 25-jähriger Kirchheimer, als er in der Nacht von Samstag auf Sonntag in total betrunkenem Zustand in der Marktstraße in die Schaufensterscheibe einer Bäckerei fiel. Der junge Mann blieb völlig unverletzt, obwohl die Schaufensterscheibe großflächig zu Bruch ging. Das Schaufenster wurde von der Feuerwehr Kirchheim mit einer Spanplatte notdürftig verschlossen. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1 000 Euro.lp

Anzeige