Newsticker

Betrunkener begeht Unfallflucht

Kirchheim. Ein alkoholisierter 20 Jahre alter Mann hat in der Nacht zum Freitag gegen 1.30 Uhr in der Jesinger Straße einen Unfall verursacht. Der junge Mann fuhr nach einem Discobesuch mit seinem Golf auf der Jesinger Straße stadtauswärts. Dabei geriet er auf die Gegenfahrbahn und prallte mit erheblicher Wucht gegen die Bordsteinkante. Beim Zurücksetzen fuhr er derart heftig gegen den gemauerten Begrenzungspfosten einer Hofeinfahrt, dass dieser vollständig zerstört wurde.

Der Fahrer flüchtete, konnte aber wenige Minuten später von einer Polizeistreife in der Bahnhofstraße in Holzmaden gestellt werden. Dem 20-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein musste er abgeben. Der Sachschaden beträgt zirka 8 500 Euro.lp

Anzeige