Kirchheim

Durch Hohenreisach und Ötlinger Halde

Kirchheim. Bei der April-Wanderung von „wir Rauner“, am Dienstag, 5. April, wandern die Teilnehmer zunächst durch das Kirchheimer Stadtgebiet und fahren dann mit dem Bus zum Waldfriedhof. Dort geht es durch das Gebiet Hohenreisach zum Ötlinger Kriegerdenkmal und vorbei an der Pumpstation hinab ins Gebiet Tobel. Durch die Ötlinger Halde und die Streuobstwiesen führt der Weg zurück in Richtung Kirchheim, vorbei am Trösterbrünnele und durch das Klosterviertel zurück zum Treffpunkt. Die knapp zweistündige Wanderung startet um 13.30 Uhr am Treffpunkt „wir Rauner“ in der Eichendorffstraße 73. pm

Anzeige