Newsticker

Geschlagen und ausgeraubt

Esslingen. Ein 23-Jähriger war am Montagabend im Maillepark zu Fuß unterwegs. Er wurde zunächst von einem 18-Jährigen angesprochen. Anschließend schlug der 18-Jährige zusammen mit drei weiteren Tätern auf den 23-Jährigen ein bis dieser auf dem Boden lag. Er konnte sich zunächst aufraffen und Richtung IHK-Gebäude flüchten. Dort wurde er eingeholt und erneut geschlagen. Er musste sich in ärztliche Behandlung begeben.

Anzeige

Die vier Täter im Alter von 15 bis 20 Jahren konnten im Rahmen der Fahndung festgenommen werden. Der 23-Jährige stellte später fest, dass sein Geldbeutel fehlte. Die Ermittlungen dauern an.

Das Polizeirevier Esslingen, Telefon 07 11/39 90-0, bittet um Zeugenhinweise. lp