Kirchheim

Kirche Ein Kreuzweg durch die Stadt

Kirchheim. Am Freitag, 10. März, veranstalten die katholische Gesamtkirchengemeinde und die evangelische Kirchengemeinde der Martinsgemeinde einen Kreuzweg durch die Stadt. Beginn ist um 18.30 Uhr in der Ulrichskirche. Kreuz und quer zieht die Gruppe durch die Stadt zu verschiedenen Stationen, an denen Leid, Angst und Sorgen, Trauer und Einsamkeit, Lasten und Diskriminierung die Themen vieler Menschen sind, die Solidarität brauchen. pm


Anzeige