Infoartikel

Kress und die AOK

Dieter Kress hat 1966 eine Ausbildung bei der AOK Tübingen begonnen. 1987 bis 1995 war er bei der AOK Esslingen. Nach einigen Jahren bei der AOK Ravensburg kehrte er 2002 als AOK-Geschäftsführer nach Esslingen zurück. In seinem Wohnort Kirchentellinsfurt saß er von 1975 bis 1994 für die SPD im Gemeinderat, anschließend war er Kreisrat. Die AOK Neckar-Fils zählt 307 500 Versicherte in den Kreisen Esslingen und Göppingen. Inklusive Teilzeitkräften hat sie 650 Beschäftigte in 15 Kundencentern. Das Budget für Kranken- und Pflegeversicherung beträgt rund eine Milliarde Euro.ez

Anzeige