Kirchheim

„Plan B“ ist Pflicht

Heute ab 21 Uhr toppt König Fußball (fast) alle anderen Termine.Foto: Jean-Luc Jacques
Heute ab 21 Uhr toppt König Fußball (fast) alle anderen Termine.Foto: Jean-Luc Jacques

Ob Fan oder nicht, seit „La Mannschaft“ in der EM über die Vorrunde hinausgewachsen ist, ist Fußball mehr als Sport. Fußball geht jetzt alle an. Das merkt jeder am eigenen Terminkalender: Konzerte werden verlegt, Gemeinderatssitzungen laufen beschleunigt ab, bei privaten Einladungen ist die Glotzkiste nie weit: Plan B ist Pflicht.

Anzeige

Selbst eingefahrene Rituale mischt König Fußball auf: Etwa den gemeinsamen Restaurantbesuch zum Abschluss des donnerstäglichen vhs-Konversationskurses. Der sollte heute steigen und zwar nach dem Kurs ab 21 Uhr, man stelle sich das vor! Klar, dass in der vergangenen Stunde ausschließlich darüber palavert wurde, was passiert, wenn Deutschland spielt. Allzu siegesgewiss wollte sich seinerzeit niemand zeigen, denn Hochmut kommt ja bekanntlich vor dem Fall. So trennte man sich schließlich mit einem Plan B, und der greift heute: Essen statt lernen, und gleich danach ab an die Glotze.

Ach ja, was war da noch gleich am Sonntagabend? Richtig, Finale! Und: Der Tanzkurs hat seinen Abschlussabend, eigentlich gefolgt vom traditionellen Kneipenbesuch. – Ehrensache, dass es da längst einen Plan B gibt!IRENE STRIFLER

Heute ab 21 Uhr toppt König Fußball (fast) alle anderen Termine

Heute ab 21 Uhr toppt König Fußball (fast) alle anderen Termine.Foto: Jean-Luc Jacques
Heute ab 21 Uhr toppt König Fußball (fast) alle anderen Termine.Foto: Jean-Luc Jacques
Foto: Jean-Luc Jacques