Newsticker

Polizei sucht Zeugen zu Unfall

Kirchheim. Wer hatte „grün“? Diese Frage beschäftigt die Polizei wegen eines Unfalls, der sich an der Anschlussstelle Kirchheim-Ost ereignete.

Anzeige

Eine 19-jährige Fordfahrerin fuhr auf der B 465 von Dettingen kommend in Richtung Schlierbach. Zeitgleich näherte sich aus der Gegenrichtung eine 19-jährige Polofahrerin und bog nach links zur Anschlussstelle Kirchheim-Ost in Fahrtrichtung München ein. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Pkw. Beide Fahrerinnen gaben an, bei „grün“ gefahren zu sein. Da beide Fahrzeuglenkerinnen angegurtet waren, kamen sie mit leichten Verletzungen davon. Der Sachschaden beträgt zirka 10 000 Euro.

Zur Klärung der Frage, wer denn nun tatsächlich „grün“ hatte, sucht das Polizeirevier Kirchheim unter der Telefonnummer 0 70 21/50 10 Zeugen des Unfalls. lp