Newsticker

Roller-Fahrer flüchtet nach Unfall

Weilheim. Am Freitag ist gegen 18.30 Uhr im Schluchtweg in Weilheim ein bislang unbekannter Fahrer eines Mofarollers gestürzt, nachdem er dort ein Auto überholt hatte. Als ihm eine Zeugin helfen wollte, flüchtete er zu Fuß in Richtung Ortsmitte. An der Unfallstelle blieben der schwarze Roller, Marke Piaggio, ohne Kennzeichen, sowie der Helm und ein Base-Cap zurück. Der südländisch aussehende Fahrer soll 16 oder 17 Jahre alt sein und etwa 1,80 Meter groß. Er ist schlank und hat dunkle Haare. Der schwarze Roller ohne Kennzeichen war schon in den vergangenen Wochen in den Wohngebieten von Weilheim aufgefallen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter 07 11/39 90-4 20 in Verbindung zu setzten.lp

Anzeige