Newsticker

Siebenjähriger bei Unfall schwer verletzt

Owen. Schwere Verletzungen erlitt ein Siebenjähriger bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend in Owen. Das Kind befuhr mit seinem Fahrrad einen Feldweg zwischen Owen und Dettingen in Richtung Teckbahn. Ohne auf den Verkehr zu achten, fuhr er in die Gutenberger Straße und kollidierte mit dem VW Golf eines 28-Jährigen, der die Verbindungsstraße von Dettingen her kommend nach Owen befuhr.

Der Siebenjährige musste mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. Der Sachschaden beträgt etwa 2700 Euro. Das Kind war mit seinen Großeltern unterwegs, um die Gleisarbeiten an der Teckbahn zu beobachten. lp

Anzeige