Kirchheim

Sing-Out-Chor in Sankt Ulrich

Kirchheim. Für Samstag, 23., und Sonntag, 24. April, jeweils 19.30 Uhr, lädt der Sing-Out-Chor zu einem Friedenskonzert in die katholische Kirche Sankt Ulrich in Kirchheim ein. Unter dem Titel „Friedensklänge“ gibt es ein Programm aus Gedanken, Musik und Texten zum Frieden. Die Gruppe Pax Christi Kirchheim wird das mit ihren Texten eigene Impulse setzen.

Anzeige

Im Mittelpunkt des Konzertes steht die Messe in D op. 86 von Antonín Dvořák für Chor, Solisten und Orgel. Die 1887 entstandene Messe ist von der Bitte um Frieden geprägt, was musikalisch eindrücklich umgesetzt wird. Dvořáks Messe verbindet traditionelle böhmische Musikstile und spätromantische Prägung auf eindrucksvolle Weise.

Der Sing-Out-Chor – unter der Leitung von Dirigent Bernd Reichen­ecker – wird von Solisten aus den Reihen des Maulbronner Kammerchors begleitet. An der Orgel ist Dekanatskirchenmusiker Thomas Specker zu hören.

Der Eintritt an beiden Abenden ist frei. Um Spenden wird gebeten. Der Erlös wird nach Deckung der Unkosten der örtlichen Flüchtlingshilfe zur Verfügung gestellt.pm