Newsticker

Trauer um den Wirt des Weißen Ochsen

Kirchheim. Es ist erst wenige Wochen her, dass mit Peter „Pitt“ Haug und Julius Pischl zwei ehemalige Macher der Stuttgarter Jazz-Szene dem traditionsreichen Lokal „Weißer Ochsen“ am Kirchheimer Alleen­ring neues Leben einhauchen wollten. Ziel war, mit schwäbischer Gastronomie, einer Weinstube und einer Kleinkunstbühne die Gäste anzulocken. Wie Programmdirektor Julius Pischl jetzt jedoch mitteilte, ist Pitt Haug überraschend verstorben. Damit ist auch die Zukunft des Weißen Ochsen wieder offen, wie seitens der Stadt Kirchheim gestern bestätigt wurde.ist

Anzeige