Kirchheim

Wo die Gänse erstaunt ins verdreckte Wasser schauen müssen

Gänsenbrunnen am alten Friedhof in Kirchheim ist defekt
Gänsenbrunnen am alten Friedhof in Kirchheim ist defekt

Der Gänsebrunnen braucht eine neue Pumpe. In der warmen Jahreszeit plätschert er am Rande des Alten Friedhofs in Kirchheim vor sich hin - aktuell ist er kein schöner Anblick. Seit Wochen schon spuckt er kein Wasser mehr. Was noch drin ist, dümpelt als grüne Brühe vor sich hin. Da schauen die Gänse angewidert hinein. Laut der Stadt ist die Pumpe defekt. Jetzt muss eine neue her. Bei den aktuellen Lieferzeiten könne das vier Wochen oder länger dauern, teilt die Stadt mit. Bis auf den Gänsebrunnen und einen Brunnen, der am Bahnhof vor dem AOK-Gebäude steht, sind in Kirchheim alle Wasserstellen in Betrieb. Der Brunnen vor der AOK steht aber mit Absicht still: Ihn wieder instand zu setzen, sei schlicht zu teuer.adö/Foto: Jean-Luc Jacques

Anzeige