Fussball

Wendlinger Frauen mit Fehlstart

Fußball Der TSVW verliert das erste Spiel der neuen Landesligasaison zu Hause gegen Gröningen-Satteldorf mit 1:2.

Das TSVW-Team um Trainer Simon Heller hat trotz Überlegenheit verloren. Foto: Markus Brändli
Das TSVW-Team um Trainer Simon Heller hat trotz Überlegenheit verloren. Foto: Markus Brändli

Wendlingen. Die ersten drei Punkte müssen warten: Die Landesligafußballerinnen des TSV Wendlingen sind mit einer 1:2-Heimniederlage gegen die SpVgg Gröningen/Satteldorf in die neue Saison gestartet.

Dabei waren die Frauen von ­TSVW-Trainer Simon Heller verheißungsvoll in die Partie gestartet, setzten die Gäste aus dem Hohenlohischen früh unter Druck. Diese ließen sich davon allerdings nicht beeindrucken und gingen nach einem Fernschuss von Jana Uhl in der neunten Minute in Führung. Die Gastgeberinnen ließen den Kopf jedoch nicht hängen und versuchten immer wieder, mit Kombinationen vor das gegnerische Tor zu kommen - ohne Erfolg. Nachdem die Wendlingerinnen eine Vielzahl an Chancen ungenutzt gelassen hatten, erhöhten stattdessen die Gäste auf 2:0. Torschützin war erneut Uhl (22.). Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit hatten die Wendlinger Damen noch einige Chancen, die sie aber allesamt vergaben.

Nach der Pause waren die Frauen der SGM die klar überlegene Mannschaft und konnten mit einem Freistoßtreffer von Lisa Wager (67.) auf 1:2 verkürzen. Mit dem damit gewonnenen Selbstvertrauen kamen die Wendlingerinnen zwar immer wieder brandgefährlich an die Strafraumgrenze der Gäste, konnten jedoch ihre sehenswert herausgespielten Chancen nicht verwerten.

Chance zur Wiedergutmachung gibt es am kommenden Sonntag, wenn der TSVW beim TSV Langenbeutingen gastiert, der ebenfalls mit einer Niederlage (2:3 gegen Gmünd) in die neue Saison gestartet ist.js/us

Spielstenogramm

SGM Wendlingen-Ötlingen: Gerdes - ­Schmid (65. Streicher), Löffel, Müller, Schöne (65. Salzer) - Schickinger, Claus, Stahl (79. Sanzi) - Wager, Micko, Witzler (83. Brüning)

SpVgg Gröningen-Satteldorf: Theumer - Wolz, Lehnert (82. Tasgit), Frank - Uhl, Schneider, Schmidt (52. Vogel), - Schmidt (67. Kilian), Doubek

Tore: 0:1, 0:2 Uhl (9., 22.) Uhl, 1:2 Wager (67.)

Gelbe Karten: Witzler - Marquardt, Peil

Schiedsrichter: Fabian Pangsy (TSV Oberboihingen)

Zuschauer: 60

Anzeige