Kirchheimer Umland

Der Nitrat-Grenzwert ist nicht überschritten

Dettingen,Nitrat im Wasser, Goldmorgen, Pumpwerk, Grundwasser, Trinkwasser, Leitungswasser

Dettingen. Das Trinkwasser, das im Dettinger Goldmorgen gewonnen wird, ist schon vor dem Vermischen mit dem Landeswasser unter dem Grenzwert der Trinkwasserverordnung. Wie berichtet, lag mit 32,9 Milligramm pro Liter der Zwei-Jahres-Mittelwert in Dettingen noch deutlich unterhalb des Grenzwerts. Der liegt bei 50 Milligramm pro Liter. Ab dem halben Wert, also 25 Milligramm pro Liter, fordert der Gesetzgeber eine erhöhte Aufmerksamkeit, weshalb der Goldmorgen als Problemgebiet eingestuft ist. ih