Kirchheimer Umland

„Suche Frieden und jage ihm nach“

Kirche Auf der Dobelmühle findet vom 19. bis 21. Juli das 25. Konfi-Camp statt.

Stimmung und Musik sind bei den Camps garantiert. Foto: privat

Kirchheim. Kirche modern und attraktiv zu erleben ist eins der Ziele des Kirchheimer KonfiCamps, das sich in diesem Jahr zum 25. Mal jährt. Dieses Camp wird eigens für alle Konfirmandinnen und Konfirmanden vom Evangelischen Jugendwerk Bezirk Kirchheim organisiert. Die Vorbereitungen laufen bis heute, für die Großveranstaltung auf der Dobelmühle bei Ravensburg vom 19. bis 21. Juli sorgen 120 Mitarbeiter für einen reibungslosen Ablauf. Rund 480 Gäste werden erwartet.

In diesem Jahr wird das KonfiCamp durch Mr. Joy eröffnet. Seine Leidenschaft für Illusionskunst, Jonglage, Comedy, Artistik, Menschen und für Jesus macht jeden Auftritt von ihm zu einem einmaligen Erlebnis. Zu Gast ist Matthias Kerschbaum, Generalsekretär des CVJM Baden. Er war bis Sommer 2009 Bezirksjugendreferent im Kirchenbezirk Kirchheim.

„BibelLive“ ist ein Format, bei dem eigene Entdeckungen in Bibeltexten im Mittelpunkt stehen. Für den zweiten Tag hat das Leitungsteam Abendabschluss am See vorbereitet und den Sonntagsgottesdienst gestaltet die Kirchengemeinde Dettingen. Das Camp Motto „Friedensjäger“ fasst die Jahreslosung 2019 aus Psalm 34,15 zusammen. „Suche Frieden und jage ihm nach“. pm

Anzeige