Weilheim und Umgebung

Fette Beute bei Auto-Aufbruch

Bissingen. Auf dem Wanderparkplatz Breitenstein bei Bissingen-Ochsenwang ist am Montagmorgen einer Frau aus Zell das Auto aufgebrochen worden.

Anzeige

Die Frau wollte zum Joggen gehen und stellte gegen 10.40 Uhr ihren VW Caddy am nordöstlichen Randbereich des Parkplatzes ab. Als sie um 11.15 Uhr wieder zum Fahrzeug kam, war die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen und die offen und von außen sichtbar in der Mittelkonsole abgelegten Gegenstände fehlten. dabei handelte es sich um ein iPhone und eine Geldbörse mit Geld und sämtlichen Papieren.

Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf etwa 700 Euro. Der Schaden an der Scheibe wird auf circa 400 Euro geschätzt. lp