Weilheim und Umgebung

Gold für Weilheimer Züchter

Prämierung Auf der Reitanlage in Weilheim fand die Fohlenschau des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg statt.

Foto: pr

Weilheim. Ausrichter der Fohlenschau, die bei strahlendem Sonnenschein über die Bühne ging, waren die Teams des Pferdezuchtvereins Nürtingen-Esslingen sowie des Reit- und Fahrvereins Weilheim. Das Richterkollegium und die Zuschauer freuten sich über die vielen Fohlen, die mit ihren Müttern und Ausstellern aus ganz Baden-Württemberg angereist waren.

Anzeige

Die Siegerschärpe bei den Dressurfohlen erhielt ein Hengstfohlen von Lord Leopold aus der Zucht von Thomas Casper aus Donzdorf. Reservesieger wurde das Hengstfohlen „Siggi“ von Secret/Belantis aus der Zucht von Heike Gehrung-Kauderer aus Bad Boll. Im Ring der springbetonten Fohlen siegte ein Stutfohlen von Diarado aus der Zucht von Werner Vollmer aus Maulbronn, bei den Altwürttembergern ein Stutfohlen von Edwin aus der Zucht von Hansjörg Diez aus Weilheim.

Vom gastgebenden Pferdezuchtverein können sich Karl Bernauer aus Weilheim über eine Gold-Plakette und Sabine Reise­nauer aus Uhingen über gleich drei der begehrten Auszeichnungen freuen.pm