Polizeiberichte

Getränkelaster verliert Bierkisten

Symbolbild

Bernhausen Die B 312 musste am Mittwochvormittag zwischen dem Flughafentunnel und Bernhausen gesperrt werden, nachdem von einem Getränkelaster Bierkisten gefallen sind.

Ein 61-Jähriger Getränkelieferant war mit seinem 7,5 Tonner um 11.15 Uhr von der Gottlieb-Manz-Straße herkommend nach links auf die Plieninger Straße, B 312, in Richtung Flughafen abgebogen. Da er und sein Beifahrer vergessen hatten, die Ladeklappe an ihrem Lastwagen zu schließen, fielen drei mit Bierkisten beladene Paletten auf die Fahrbahn. Hierbei gingen unzählige Glasflaschen zu Bruch.

Glücklicherweise handelte es sich um Leergut, so dass kein Gerstensaft vernichtet wurde. Zur Beseitigung der verlorenen Ladung rückten die Feuerwehr und Mitarbeiter des örtlichen Bauhofs an die Unglücksstelle aus.

Kurz vor 12 Uhr konnte die Bundesstraße wieder freigegeben werden. Zuvor war der Verkehr örtlich umgeleitet worden. Über die Höhe des Sachschadens liegen noch keine Erkenntnisse vor. lp

Anzeige