Polizeiberichte

Unfallbeteiligter gesucht

Symbolbild

Owen Nach einem roten Kleinbus oder Transporter mit Esslinger Kreiszulassung sucht das Polizeirevier Kirchheim nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagmorgen auf der Kirchheimer Straße hat.

Eine 62-jährige Lenningerin war gegen 7.20 Uhr mit ihrem Mercedes auf der Kirchheimer Straße von Brucken her kommend unterwegs. Am Ortseingang Owen bog sie nach rechts in den Rebenweg ab, musste aber in der Kurve verkehrsbedingt bremsen und anhalten. Der nachfolgende Lenker des gesuchten Fahrzeugs bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Die Mercedesfahrerin stieg aus, um den Schaden zu begutachten. Nachdem sie aber zunächst nichts feststellen konnte, stieg sie wieder ein und fuhr weiter, ohne die erforderlichen Daten auszutauschen. Erst später bemerkte sie dann, dass an ihrem Mercedes ein Schaden von knapp 3.000 Euro entstanden war und meldete den Unfall bei der Polizei. Der Fahrer des gesuchten roten Autos wird als etwa 25 bis 30 Jahre alt und mit blonden, kurzen Haaren beschrieben. Am Innenspiegel des Transporters oder Kleinbusses soll eine auffällige Perlenkette befestigt gewesen sein. Polizeirevier Kirchheim, Telefon 07021/5010. lp


Anzeige