Unzugeordnete Artikel

Absurde Situation

Zum Artikel „Das lasse ich mir nicht gefallen“ vom 11. Mai

Eine Postfiliale ohne Parkplätze, das geht gar nicht. Früher hatte man dieses Problem nicht, da gab‘s nämlich welche. Große und schwere Pakete kann man nicht vom Teckcenter beziehungsweise Nanzcenter zur Post schleppen, und dann kommt irgendjemand auf die Idee, in einen anderen Ortsteil zu fahren. Einfach absurd! Ich persönlich laufe meistens zu Fuß in die Stadt, da ich stadtnah wohne, aber manchmal muss man auch das Auto nehmen bei schweren Sachen. Kirchheim hat, was Parkplätze betrifft, sowieso kaum was zu bieten. Diese Stadt geht rückwärts statt vorwärts, denn außer dem kostenlosen Parken am Ziegelwasen kann man alles vergessen, überall wird nur mit Parkgebühren abgezockt. Man braucht sich nicht wundern, wenn keine auswärtigen Gäste mehr zu uns kommen.

In Wendlingen zum Beispiel hat es in der ganzen Stadt überall kostenlose Parkplätze - mit Parkscheibe für ein oder zwei Stunden. Das finde ich vorbildlich. Leider müssen die Bürger alles hinnehmen, was ihnen vorgesetzt wird.

Christine Masarin, Kirchheim

Anzeige