Newsticker

Brennendes Auto wurde mutwillig angezündet

Owen. Der heute gemeldete Pkw-Brand in Owen hat sich als Brandstiftung entpuppt. Wie die polizeilichen Ermittlungen ergaben, wurde der am Ende des Lauterweges geparkte Peugeot mutwillig in Brand gesetzt. Ein technischer Defekt kann ausgeschlossen werden. Zeugen fanden am Donnerstagmorgen im Bereich der Lauterbrücke weggeworfene Ausweispapiere, die eindeutig aus dem abgebrannten Auto stammen. Offenbar haben Unbekannte das Fahrzeug geöffnet und einen Geldbeutel sowie diverse Papiere entwendet. Nachdem sie den Peugeot durchsucht hatten, setzten die Täter das Auto in Brand.

Hinweise erbittet der Polizeiposten Lenningen unter der Telefonnummer 0 70 26/91 00 40.lp

Anzeige