Basketball

Heidelberg krönt starke Saison

Basketball Frenkie Ignjatvovic und die Academics feiern nach dem Aufstieg auch den Titel in der Pro A. Leverkusen verbaut sich schon im ersten Finalspiel mit einer 66:96-Niederlage den Weg zur Meisterschaft. Von Bernd Köble

Am Ziel angekommen: Die Academics aus Heidelberg feiern Aufstieg und Titel. Foto: Alfred Gerold
Am Ziel angekommen: Die Academics aus Heidelberg feiern Aufstieg und Titel. Foto: Alfred Gerold

Die Academics aus Heidelberg sind neuer Meister in Deutschlands zweithöchster Basketball-Liga. Die Mannschaft von Headcoach Frenkie Ignjatovic legte bereits im ersten Finalspiel am Samstag in Leverkusen mit einem 96:66-Erfolg ...

nde untiGnserd rüf edn rKs:oui asD zteeiw laeinF sentreg cgihttamNa mi beedeHlegirr eD-SPomN ntdeee 933:9 mti nieem ,sehecdnetniUn dsa se mi allBaksetb amlerwseneoir rga hcint t.gbi lWei ieebd ielnlpeFsia in erd tdiAonid wreettge e,renwd mak se jhoced uz rkeine

ie D g,lerHeebrdei ied asl raeepitzeltZtiw erd uanrtHpedu isn Fenrlitinura ,nnzeoegi sda ni eesidm Jrha naibrtocgoned die Payfflso- ezset,ter mit emd lTtei rehi glrehrsotfieec Slawni.Za-eitsigo cahN 14 eJrnah ni der Por A eplsine ide iesAadcmc ni der enneu iasSon in tnsDscdahelu klSl.pseisae

Die ezetntl efewZli anard aht rde csLgiuasaussh der BBL eibtrse etitM vgeraneregn hoeWc Dei lttienere lvletbachiroh ohcn audresehenst Usinnerrcfteth treun dme Nenilug ide enLz.zi erglbHieesd lhucefbK Msathtia aht tesebri tbnt,oe dssa mih nkeei red enngtnaen Agufenal npreezrfhKbeoc birete.e eerfun uns berü eid eotsvipi aetgs Mttahias am nDgsaenort red cn:gnRiNuaetrih--keZe Sigaln ist psvii,ot dei gaiL nus rSeo,ng adss ide rLwVoleiernnBt-ahctB dne natrAg erd Aecacdims rsbsdneeo ricthksi um tranazesifnnk suK,lb die eien cdWadirl anebtartg nab,eh end rozgVu zu ne,gbe hisc lniabsg ic.nht