Basketball

Zweiten Sieg angepeilt

Basketball Die U16 der SG SEK tritt morgen in Karlsruhe an.

Kirchheim. Für die U16-Basketballer der SG Stuttgart Esslingen Kirchheim steht am morgigen Sonntag das zweite Spiel in der Jugendbasketballbundesliga (JBBL) auf dem Programm. In Karlsruhe soll der zweite Sieg erarbeitet werden. „Wir sind zwar zuversichtlich und voller Selbstvertrauen, müssen uns aber eingestehen, dass wir uns steigern müssen“, sagt Trainer Brian Wenzel.

Eine Standortbestimmung erscheint schwer, da es für den Gegner aus Karlsruhe das erste Saisonspiel überhaupt ist. In der von Corona-Absagen gebeutelten Gruppe 7 wurden bei den Badenern bislang alle drei Spiele abgesagt. Nach aktuellem Stand soll das Spiel am morgigen Sonntag um 13 Uhr im Friedrich-List-Gymnasium stattfinden.

Im Gegensatz zur JBBL, die bundesweit ausgetragen wird, ruht in den anderen Basketball-Ligen der Region dagegen weitgehend der Ball. Die Spiele der Oberligateams der Spielgemeinschaft SEK von U14 bis U18 sind für das bevorstehende Wochenende komplett abgesagt worden.bs

Anzeige