Fussball Bezirksliga

Neidlinger verpflichten Landesliga-Routinier

TVN-Abteilungsleiter Steffen Kuch (links) und Spielertrainer Patrick Kölle (rechts) begrüßen Alexander Persch in Neidlingen. Foto: pr

Neidlingen. Der Kader von Fußball-Bezirksligist TV Neidlingen für die kommende Saison nimmt Form an: Nach Paul Schlatter (SF Dettingen) hat das Team aus dem Kirschblütental nun die Verpflichtung von Alexander Persch vom Landesligisten TSV Bad Boll bekannt gegeben. TVN-Spielertrainer Patrick Kölle, der vor ein paar Jahren gemeinsam mit Persch im Boller Trikot auf dem Platz stand, freut sich: „Mit Alex konnten wir einen Spieler verpflichten, der absolut perfekt in unsere Team- und Vereinsstruktur passt.“

Die Rolle, die der 29-Jährige bei den Neidlingern übernehmen soll, ist angesichts seiner Erfahrung mit rund 200 Landesliga-Einsätzen klar: „Alex ist ein Leader, der charakterlich und sportlich vorausgeht. Das hilft vor allem auch den jungen Spielern“, erklärt der TVN-Spielertrainer.

Die Personalplanungen für nächste Saison sind somit abgeschlossen, wie Kölle bestätigt. Die Spekulationen um eine Verpflichtung von Pascal Hartmann, der ebenfalls beim TSV Bad Boll kickt und immer wieder mit dem TVN in Verbindung gebracht wird,, seien falsch: „Das ist kein Thema bei uns. Wir sind sehr zufrieden mit unserem jetzigen Kader.“ max

Anzeige