Fussball Kreisliga B

„Die Null halten“

Kreisliga B5 Notzingens Zweite empfängt Aufstiegs-aspirant Raidwangen.

Notzingen. Der TSV Notzingen II hat „die Teckkrone“ in der Fußball-Kreisliga B5 verteidigt und sich uneinholbar von den anderen Teckvereinen distanziert. Am Sonntag geht es für die Elf von Peter Müller gegen den Zweiten TSV Raidwangen. „Illusionen habe ich keine. Wir versuchen, so lange wie möglich die Null zu halten“, lässt Müller verlauten. Oberlenningens Zweite will sich im Kellerduell bei Großbettlingen II beweisen und zeigen, dass man sich von den anderen Underdogs noch etwas abheben kann. Owens Zweite hingegen hat in den vergangenen fünf Partien gar kein Land gesehen, gegen einen personell arg gebeutelten FV 09 Nürtingen II jedoch könnte vielleicht wieder etwas Zählbares drin sein. kls


Anzeige