Fussball Kreisliga B

Ein riesiger Schritt zur Meisterschaft

Kreisliga B Vorentscheidung im Titelrennen der Staffel 6: Die Weilheimer Zweite schlägt Verfolger TG Kirchheim mit 3:2

Kirchheim. Im Spitzenspiel der Fußball-Kreisliga B, Staffel 6, hat der TSV Weilheim II einen 3:2-Erfolg gegen den TG Kirchheim gefeiert und damit ihre Führung auf fünf Punkte ausgebaut. „Wenn wir jetzt noch den ersten Tabellenplatz hergeben, sind wir selber schuld“, meinte Weilheims Trainer Robert Walter im Hinblick auf das lösbare Restprogramm seiner Mannschaft. Der TSV Jesingen II kassierte eine überraschende 2:4-Heimniederlage gegen den TSV Notzingen. Damit verkürzte die Eichert-Elf den Abstand auf den vierten Tabellenplatz auf drei Zähler. Das gelang dadurch, weil der TSV Oberlenningen im Lokalderby gegen den TSV Owen über ein Unentschieden nicht hinaus kam. In der Staffel 5 bleibt die SGM Ohmden/Holzmaden II trotz einer guten Leistung gegen die TSuGV Großbettlingen II auf dem letzten Tabellenplatz und verlor am Ende etwas unglücklich mit 1:3. Eine Stunde später als geplant spielte der TSV Schlierbach in der Staffel 7 gegen den TV Eybach. Es tauchte schlicht kein Schiedsrichter auf, und bis mit Genio Silviani kurzfristig Ersatz gefunden wurde, tickte die Uhr. Anschließend verspielten die Schlierbacher aber durch die 2:3-Heimniederlage wohl ihre letzten Chancen auf den zweiten Tabellenplatz.

Kreisliga B, Staffel 5

SGM Ohmden/Holzmaden - TSuGV Großbettlingen II 1:3 (0:1): 0:1 Lukas Bay (30.), 0:2 Dominic Bantel (56.), 0:3 Lukas Bay (65.), 1:3 Eigentor Markus Langhirt (90.+1)

TSV Oberlenningen II - TSV Owen II 4:0 (3:0): 1:0 Amel Licina (27.), 2:0 Cosimo De Mitri (32.), 3:0 Serkan Karademir (35.), 4:0 Simon Lang (60.) Gelb-Rote-Karte: Owens Özay Gümüs (47., wegen wiederholtem Foulspiel)

TSV Wolfschlugen - TSV Notzingen II 3:1 (1:0): 1:0 Paul Schmidt (39.), 2:0 Kevin Metsch (49.), 2:1 Angelo Farazza (51.), 3:1 Levin Löffler (82.)

Kreisliga B, Staffel 6

TSV Jesingen II - TSV Notzingen 2:4 (2:2): 1:0 Marcen (6.), 2:0 Maier (14.), 2:1 Grimm (40.), 2:2 Lehrer (43.), 2:3 Ivanovic (56.), 2:4 Ferreira (90.)

TSV Ötlingen II - SV Nabern II 0:4 (0:1): 0:1 Nezay (34.), 0:2 Herbert (58.), 0:3, 0:4 Makame (72., 88.); Besonderes Vorkommnis: Der Ötlinger Akmal Kamciey scheitert mit einem Foulelfmeter an Naberns Torwart Michael Meyer (37.)

TSV Weilheim II - TG Kirchheim 3:2 (1:0): 1:0 Daniel Dominkovic (13.), 1:1, 1:2 Tim Lämmle (68., 76.), 2:2 Paul Schrievers (80.), 3:2 Daniel Dominkovic (86.); Rote Karte: Kirchheims Tim Lämmle (88., wegen Schiedsrichterbeleidigung)

SGM Ohmden/Holzmaden - TV Unterboihingen II 4:0 (2:0): 1:0 Lukas Heiland (10.), 2:0 Alexander Polzer (45.), 3:0 Tapa Lo (50.), 4:0 Lars Weber (89.)

TV Neidlingen II - SGM VfB Neuffen II/TSV Kohlberg II 5:3 (3:2): 0:1 Merlin Palesch (2.), 1:1 Christoph Hepperle (6.), 2:1 Lukas Kölle (21.), 2:2 Stefan Jankofsky (27.), 3:2 Julian Sorwat (41.), 4:2 Peter Pfauth (52.), 4:3 Sebastian Jankofsky (67.), 5:3 Frank Binder (87.); Gelb-Rote-Karte: Dennis Bolter (85./SGM, wegen wiederholtem Foulspiel)

SGEH II - SG Reudern/Oberensingen III 0:0: Tore: Fehlanzeige

Kreisliga B, Staffel 7

TSV Schlierbach - TV Eybach 2:3 (0:2): 0:1 Sauter (9.), 0:2 Kock (21.), 1:2 Neumann (65., Foulelfmeter), 1:3 Geiger (77.), 2:3 Rommel (85.) Klaus-Dieter Leib

Anzeige