Fussball Kreisliga B

„Schießbude“ dreht auf

Kreisliga B 5 Der TSV Owen II will bestes Teck-Team der Staffel bleiben.

Owen. Ein ganz anderer Wind weht beim TSV Owen II in der Fußball-Kreisliga B 5. Nachdem die Gelbhemden in den vergangenen Jahren die „Schießbude“ der Liga waren, steht die Elf von Trainer Hayati Celik in dieser Saison mit neun Punkten auf dem achten Platz und ist damit zurzeit das beste Teck-Team der Staffel 5. Beim 1. FC Frickenhausen II erwartet Celik eine Begegnung auf Augenhöhe: „Mit der richtigen Einstellung können wir was mitnehmen.“

Anzeige

Nach der 1:7-Klatsche beim TSV Raidwangen hat der TSV Oberlenningen II im Heimspiel gegen den TV Notzingen II etwas gutzumachen. Mit einem Heimsieg winkt der Sprung auf den achten Tabellenplatz.

Mit nur fünf Punkten steht die SGOH II auf dem drittletzten Tabellenplatz. Am Sonntag im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten TSV Linsenhofen wird es schwer werden, dass der ein oder andere Punkt dazukommen wird.kdl