Fussball Kreisliga B

Vorne dranbleiben

Kreisliga B7 Schlierbacher Elf will Trainer D‘Agostino beschenken.

Schlierbach. Der TSV Schlierbach, Tabellenvierter der Fußball-Kreisliga B7, greift erst am kommenden Dienstag ins Spielgeschehen 2019 ein. Auf dem Programm steht dann das Gastspiel beim Tabellenzehnten TSV Obere Fils II. Für die Mannen von Cesare D‘Agostino gilt es, mit einem Sieg beim Kellerkind in der Bergreute am Spitzentrio dranzubleiben und nicht unnötig Federn zu lassen.

Ein souveräner 4:0-Erfolg wie im Hinspiel würde D‘Agostino direkt unterschreiben - nicht zuletzt weil der Italiener am Dienstag seinen 42. Geburtstag feiert. „Als Geschenk wünsche ich mir natürlich einen Sieg“, so D‘Agostino.

Im letzten Testspiel der Vorbereitung stellten die Schlierbacher beim vielversprechenden 3:0-Sieg gegen den A-Ligisten TV Unterlenningen jedenfalls schon die Weichen für eine positive Rückrunde.kls

Anzeige